Soziale Netzwerke

04.-05.06.2019 Nürnberg

AUTOMOTIVE ENGINEERING CONGRESS 2019

Prozesskette Karosserie - Vom Konzept zur Endmontage

AUTOMOTIVE ENGINEERING CONGRESS 2019

DER FACHKONGRESS ENTLANG DER PROZESSKETTE KAROSSERIE


Bereits zum vierten Mal widmet sich der AUTOMOTIVE ENGINEERING CONGRESS am 04. und 05. Juni 2019 in Nürnberg dem Themenkomplex Karosseriebau, Karosserielackierung und Automobil-Endmontage. In Kombination mit der AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO präsentiert der Kongress wegweisende Entwicklungen und praktische Lösungen namhafter Zulieferer und Forschungsinstitutionen für die Konstruktion, Teilefertigung, den Zusammenbau und die Lackierung seriengefertigter Karosserien sowie für die anschließende Endmontage.


KONGRESS-HIGHLIGHTS

  • 68 Fortschrittsberichte maßgeblicher Zulieferer, insbesondere zu aktuellen OEM-Projekten
  • Mehr als 75 Referenten - ein Line-up internationaler Fachexperten
  • Keynotes von OEM-Vertretern zu neusten Entwicklungserfolgen und Trends
  • Mehr als 250 Fachkollegen aus aller Welt - die Plattform, um sich branchenintern auszutauschen
  • Themenspezifische Guided Tours für mehr Insider-Wissen und Kontakte


JETZT VORTRAG EINREICHEN!

Als interessierter Referent reichen Sie bitte Ihren Vortragswunsch bis zum 31. Oktober 2018 über das Online-Formular ein. Für den Vortrag stehen 30 min. zur Verfügung.

Ihr Themenvorschlag sollte folgende Informationen beinhalten:

  • Themenschwerpunkt
  • Vortragstitel auf Deutsch und Englisch
  • Name und Kontaktdetails des Referenten
  • Aussagekräftige Kurzbeschreibung des Vortrags, die den praktischen Nutzen und Innovationsgehalt Ihrer Entwicklung darstellt (max. 2000 Zeichen)

Anhand dieser Informationen wird über die Annahme der eingereichten Beiträge entschieden. Dabei werden vor allem die Neuheit, die praktische Relevanz sowie die Nicht-Werblichkeit beurteilt.

Besonders erbeten werden Vorträge unter Beteiligung von OEM-Partnern zu erfolgreichen Entwicklungskooperationen.
Button2


INTERNATIONALER TEILNEHMERKREIS

Der Kongress richtet sich an projektverantwortliche Automobilbau-Ingenieure aus den Bereichen Vorentwicklung, Entwicklung, Planung und Produktion von internationalen OEM, sowie an deren Entwicklungsdienstleister und Systemlieferanten.

Teilnehmerstruktur_schwarz_DE
   
   

IMPRESSIONEN 2017


Call for Speaker's

GRATIS MESSETICKET für alle Kongressteilnehmer!
Weitere Informationen zur Messe!

Programmkoordination

Dr. Dirk Meine

Dr. Dirk Meine

Presidium
Automotive Circle
T +49 511 9910-319

Kontakt

Kongressorganisation

Jeanette Timner

Jeanette Timner

Event Manager
Automotive Circle
+49511 9910 - 376

Kontakt

zum Seitenanfang