10.-11.09.2018 München

Karosserielackierung Insight @ BMW 2018

EXKLUSIV! Führung durch die neue BMW-Lackiererei in München

Soziale Netzwerke

10.-11.09.2018 München

Nur in deutscher Sprache!

Karosserielackierung Insight @ BMW 2018

EXKLUSIV! Führung durch die neue BMW-Lackiererei in München

Agenda

MONTAG, 10. September

13.00h Registrierung im Konferenzhotel
13.30

Begrüßung der Teilnehmer

Andrea Huber, Automotive Circle, DE

14.00h Shuttle vom Konferenzhotel zur BMW-Lackiererei München
 

Führung durch die BMW-Lackiererei

Lackiererei_Werk_München_1
17.30h Ende der Führung und Shuttle zurück zum Konferenzhotel
19.00h Networking Night


DIENSTAG, 11. September

7.00h Registrierung und Ausgabe der Teilnehmerunterlagen
8.00h

Die neue Lackiererei München – der Weg zur digitalisierten Produktion

Dr. Alexander Sencar, BMW Group München, DE

8.30h

Integrative Beschichtungskonzepte im Kontext der Digitalisierung

Fabian Müller, Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik, DE

9.00h

SelfPaint – Automatisierte Lackierprogrammerstellung

Dr. Oliver Tiedje, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, DE

9.30h

Von der Simulation der Roboterzellen zu manuellen Trainingsstationen mit Virtual Reality

Karina Schäfer & Henning Linn, EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG, DE

10.00h     Kaffee & Kontakte
10.30h

Die Herausforderungen der Digitalisierung für Anlagenbauer in der Fahrzeuglackierung

Jens Häcker, Dürr Systems AG, DE

11.00h

Lackierprozesse regeln durch Machine Learning

Dr. Isabell Franck, IPT – Insight Perspective Technologies GmbH, DE

11.30h

Lackoberflächeninspektion setzt neuen Maßstab zur Sicherung der Oberflächengüte

Michael Mai, Isra Vision AG, DE

12.00h

Innovative Methoden zur Überwachung von Lackierprozessen

Manuel Mildenberger, ABB Automation GmbH, DE

12.30h     Mittagessen
13.45h

Die Automobillackierung aus verschiedenen Perspektiven

Dr. Matthias Harsch, LCS Life Cycle Simulation GmbH, DE

14.15h

Auswirkungen aktueller Trends auf die Farbgestaltung und deren Umsetzung in der Automobillackierung

Sonja Glanemann, BASF Coatings GmbH, DE

14.45h

Integrated Paint Process aus Sicht der Anlagen- und Applikationstechnik

Dr. Pavel Svejda, Dürr Systems AG, DE

15.15h

Haftung auf dem Klarlack - Adhäsionsmechanismen von 1K-PUR-Klebstoffen auf mehrschichtigen Automobillack-Systemen

Dr. Michael Schmücker, Daimler AG, DE

15.45h     Kaffee & Kontakte
16.15h

Herausforderungen und Lösungsansätze zur Zweifarblackierung

Julia Holzapfel, Audi AG, DE

16.45h

Nachträgliche Integration eines innovativen Zweifarblackierprozesses in eine bestehende Lackiererei

Sebastian Kaup, Ford-Werke GmbH, DE

17.15h Ende Konferenz


Stand: 02. Juli 2018

Fachliche Leitung

Dr. Michael Hilt

Dr. Michael Hilt

Forschungsgesellschaft für Pigmente und Lacke e.V.
T +49 711 970-3820

Kontakt

Programm-Konzeption

Andrea Huber

Andrea Huber

Presidium
Automotive Circle
T +49 151 40 260 773

Kontakt

Konferenz-Organisation

Jeanette Timner

Jeanette Timner

Event Manager
Automotive Circle
+49511 9910 - 376

Kontakt

zum Seitenanfang