Soziale Netzwerke

05.-06.11.2018 Bad Nauheim

Karosserielackierung 2018

35. Arbeitstagung

Agenda


SONNTAG, 4. NOVEMBER 2018

18.00h

Registrierung und Ausgabe der Teilnehmerunterlagen und Empfang

19.00h Traditionelles Martinsgans-Essen


MONTAG, 5. NOVEMBER 2018

8.00h

Registrierung und Ausgabe der Teilnehmerunterlagen

9.00h Begrüßung und Konferenzeinführung
 

IMPULS

9.15h Nachhaltigkeit entlang der Lieferkette "Lack"
Dr. Karl-Friedrich Dössel, Dössel Consulting, DE
 

SESSION I - Nachhaltigkeit entlang der Lieferkette in der Automobillackierung

9.45h Umwelt- und zukunftsorientierte Prozesse in der Lackiererei
Dr. Valentin Berger, Chemische Werke Kluthe GmbH, DE
10.15h Senkung des Gesamt-VOC – Ganzheitliche Konzepte zur Einhaltung neuer Vorschriften
Dr. Johannes T. Grobe, Dürr Systems AG, DE
10.45h Lackierprozesse mit wenig VOC oder mit wenig CO2: Sollte es eine Wahl sein?
Richard Caetano, Dominique Bonnet, Groupe PSA, FR
11.15h Kaffee und Kontakte
11.45h Smart, flexibel, skidlos - neue Wege für den nachhaltigen Paintshop von Daimler in Kecskemet
Stefan Schubert, Daimler AG, DE; Jörg Robbin, Eisenmann Anlagenbau GmbH & Co. KG, DE
12.15h Fortschritte in der neuen Niedertemperatur-Härtungstechnologie
Dr. Martin Maurer, PPG, DE
12.45h Innovative Großmittelverpackung für die Farben und Lack-Industrie
Veit Enders, Schütz GmbH & Co. KGaA, DE
13.15h Mittagessen
14.30h Einführung eines lösemittelfreien Hohlraumkonservierungswachses zur Verbesserung der Nachhaltigkeit
Matthias Wiedeking, Ford-Werke GmbH, DE
15.00h Nachhaltigkeitsaspekte der Hohlraumkonservierung - Weiterentwicklung der Flutwachstechnologie
Thomas Heußer, Audi AG, DE; Dr. Karsten Lessmann, Pfinder KG, DE
15.30h Regulatorischer Druck und aktuelle Themen in der Lackindustrie
Janice Robinson, CEPE aisbl . European Council of the Paint, Printing Ink & Artists' Colours Industry, BE
16.00h PODIUMSDISKUSSION mit Live-TED-Umfrage
16.30h Kaffee und Kontakte
 

SESSION II - OEM-Projekte

17.00h Neue Beschichtungstechnologien mit Stickstoff zur Anwendung im Automobilbereich
Ewa Skonecka, FCA Italy S.p.A., IT; Giovanni Sala, NS Coating Technologies, IT
17.30h Gemeinsame Anti-Korrosionsstrategie innerhalb der Allianz
Laurent Rougier, Renault S.A.S., FR
18.00h Get Together
19.00h Networking Nightgesponsert von Covestro Deutschland AG  
Logo_Covestro


DIENSTAG, 6. NOVEMBER 2018

 

SESSION III - Kleben, Dichten, Dämmen

9.00h Nahtabdichtung 4.0 - Erfahrungen aus der Praxis
Andreas Widmayer, Daimler AG, DE
9.30h

Shared Solutions

Anhand verschiedener OEM-Exponate können Teilnehmer...
- ...verschiedene Lösungsansätze diskutieren
- ...mit Fachleuten der Automobilhersteller fachsimpeln
- ...sich neue Impulse holen und
- ...unterschiedliche Ausführungen und ihre Vorteile vergleichen
 

2018 wird sich alles um die Heckklappen aktueller Fahrzeugmodelle drehen:
Audi A7
BMW X2
Daimler CLS C257
Ford Focus
Porsche Panamera Gran Tourismo
Volkswagen Golf
10.00h  Kaffee und Kontakte
 

SESSION IV - Digitalisierung in der Automobillackierung

10.30h Lückenloses Tracking von Karosserien vom Rohbau über alle Lackierprozesse bis zur Montage
Frank Linti, Schreiner Group GmbH & Co. KG, DE
11.00h Realistische Visualisierung der Autolacke
Weiran Lu, BASF Coatings GmbH, DE
11.30h Digitale Appearance-Parameter für Automobillacke
Dr. Kirsten Fritsche, Merck KGaA, DE
12.00h sBRDF: Proaktives Management zur Absicherung der visullen Qualität
Prof. Francisco Martinez-Verdu, Universität Alicante, Fachbereich Optik, ES
12.30h Mittagessen
13.45h Control + Paint System: neues Fehlererkennungskonzept
Luigi Lazzari, Geico Spa, IT
14.15h Qualitätsoptimierung und Kostenreduzierung durch maßgeschneiderte Prozessbetrachtung
Michael Steuer, Freudenberg Filtration Technologies SE & Co. KG, DE
 

SESSION II/Fortsetzung - OEM-Projekte

14.45h Korrelation beschleunigter Verwitterungstests mit der Exposition im Freien – Vergleich zwischen ASTM D7869 und SAE J2527
Axel Domke, Opel Automobile GmbH, DE; Andreas Riedl, Atlas Material Testing Technology GmbH, DE
15.15h Radartauglichkeit von wagenfarbig lackierten Anbauteilen
Dr. Christian Sich, Volkswagen AG, DE; Michaela Liese, BASF Coatings GmbH, DE
15.45h Jaguar Land Rover - Neue Lackiererei in Nitra, Slowakei
Martin Cousins, Jaguar Land Rover, GB
16.15h Verabschiedung und Konferenzende

(Stand: 19. Oktober 2018)

Programm-Koordination

Andrea Huber

Andrea Huber

Presidium
Automotive Circle
T +49 151 40 260 773

Kontakt

Konferenz-Organisation

Jannike von Kampen

Jannike von Kampen

Senior Event Manager
Automotive Circle
T +49 511 9910-384

Kontakt

zum Seitenanfang