Soziale Netzwerke

31.08.-02.09.2020 Bad Nauheim

Fügen im Karosseriebau 2020

Sehr gerne hätten wir Sie am 21. - 23. April 2020 zur Automotive Circle-Fachkonferenz in Bad Nauheim begrüßt.  

 Für uns als Veranstalter des Automotive Circle hat die Sicherheit und Gesundheit aller Teilnehmer, Referenten, Aussteller, Partner und Mitarbeiter angesichts der dynamischen Entwicklung rund um SARS-CoV-2 ("Corona-Virus") oberste Priorität. Wir richten uns daher nach den Empfehlungen bzw. Vorgaben der World Health Organization sowie des Bundesgesundheitsministeriums.

Daher verschieben wir diese Konferenz auf den 31. August - 2. September 2020 in Bad Nauheim.  

Mehr noch: Besonders in schwierigen Zeiten möchten wir unseren Teilnehmern einen Mehrwert bieten. Deshalb haben Sie zum neuen Termin kostenfreien Zugang zu der parallel stattfindenden Konferenz Future Materials am 31. August und Materialien im Karosseriebau vom 1.-2. September.


Fügen bleibt die Schlüsseltechnologie!

Die richtige Fügetechnik erweist sich, wie schon oft, als Schlüsseltechnologie zur Umsetzung wichtiger Anforderungen im Karosseriebau – und das ist gegenwärtig vor allem die Konstruktion und die effiziente und sichere Integration von Batterieeinhausungen für BEV und PHEV. Entsprechende fügetechnische Lösungen und Vorschläge werden bei unserer dreitägigen Automotive-Circle-Fachkonferenz Fügen im Karosseriebau 2020 präsentiert!

Generell sind hochinteressante Entwicklungen und neue Ideen in der Klebtechnik, beim effizienten Widerstandspunktschweißen und anderen thermischen Fügeverfahren sowie bei verschiedenen mechanischen Fügetechniken zu verzeichnen, die neue Anwendungsfenster öffnen und auch auf einen anderen wichtigen gegenwärtigen Trend reagieren – den stark gestiegenen Kostendruck im Karosseriebau. Diese und weitere spannende Themen erwarten Sie dieses Jahr in Bad Nauheim: 40 Vorträge zu neuesten Entwicklungen in der Karosserie-Fügetechnik, darunter 16 Fortschrittsberichte von 11 verschiedenen internationalen OEM.

Als besonderes Highlight haben wir dieses Jahr gleich 4 Rohbau-Karosserien vor Ort!

Seien Sie also dabei – erhalten Sie umfassende Informationen, lassen sich inspirieren und beteiligen Sie sich an einem intensiven Austausch mit unserem hochkarätigen Netzwerk bestehend aus global führenden Fachexperten!


Ausstellung von Rohbau-Karosserien vor Ort:


Audi e-tron

 
AUDI E-TRON
AUDI_E-TRON_BIW
   

Mazda 3

 
Mazda_3 free
Mazda_3_BIW
   

Ford Explorer

 
Ford_Explorer
Ford
   

Polestar 1

 
Volvo_Polestar free
Volvo_Polestar 1 BIW


Die Konferenz richtet sich an

  • Fügetechnisch projektverantwortliche Automobilbau-Ingenieure aus den Bereichen Vorentwicklung, Entwicklung, Planung und Produktion von internationalen OEM
  • sowie an deren Entwicklungsdienstleister und Systemlieferanten


Das ausführliche Programm finden Sie jetzt hier: